Erstmals mit Völkerball

Di, 14. Sep. 2021

Dorfturnier in Merenschwand

Die Vorfreude auf das Dorfturnier war riesig. Endlich konnte wieder ein Anlass durchgeführt werden.

Am Donnerstag war es so weit. Die Zeltbauer fuhren mit ihren Lastwagen vor. Das Festgelände wurde von motivierten Mitgliedern des Turnvereins an zwei Abenden aufgebaut. Nach und nach verwandelte sich das Feld von Paul Wey in ein Fest- und Wettkampfgelände. So waren am Samstag zwölf Volleyballfelder, drei Festzelte und ein Völkerballfeld aufgebaut und bereit für ein Dorfturnier.

Bereits früh starteten die Vorläufe zum «Schnellschte Merenschwander». Die rund 60 Kinder rannten in den entsprechenden Kategorien und versuchten sich für den Final zu qualifizieren. Im Anschluss an die Vorläufe wurden die Volleyballerinnen und Volleyballer sowie die Wettkämpfer des neuen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ein besonderes Duell

Fussball: Derby am «Mutschälle Fäscht»

Sie kennen sich, sie mögen sich: FC-Muri-Trainer Piu und FC-Mutschellen-Trainer Sergio Colacino haben eine lange und gemeinsame Vergangenheit. Beim FC Baden, beim FC Wohlen, beim SC Kriens und beim FC Mutschellen waren die Ex-Profis gemeinsam tätig. Am Samstag (16 Uhr) duellieren sich die beiden Freunde auf der Burkertsmatt. Nicht nur an der Seitenlinie ist es ein besonderes Spiel, sondern auch der Rahmen passt: Die Partie fi…