Geltwil

Gemeindestrasse wird saniert

Fr, 20. Nov. 2020

Die Urnenabstimmung der Gemeinde Geltwil findet am Sonntag, 29. November statt

Die Geltwiler stimmen an der Urne über einen Kredit von fast zwei Millionen Franken für die Sanierung der Gemeindestrasse ab. Um die Strasse verbreitern zu können, ist ein Landerwerb nötig.

Susanne Schild

2015 wurde der…

Geltwil abonnieren
  • Geltwil Die Bäuerinnen und Landfrauen bedauern, den Räbeliechtliumzug vom 4. November aufgrund der aktuellen Situation absagen zu müssen. Anstatt an den Umzug ist die Bevölkerung eingeladen, das Dorf am Abend mit Lichtern erleuchten zu lassen. Die Landfrauen und Bäuerinnen freuen sich schon jetzt…

    Di, 03. Nov. 2020
  • Geltwil Die aktuelle Situation um das Coronavirus und die Einschränkungen aus der ausserordentlichen Lage haben Einfluss auf die Durchführung des Seniorenessens. Der Gemeinderat hat beschlossen, den Anlass vom 6. November abzusagen beziehungsweise auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.

    Di, 20. Okt. 2020
  • Geltwil Für die Ersatzwahl eines Mitgliedes der Steuerkommission für den Rest der Amtsperiode 2018/2021 vom 27. September ist innert der Frist bis 14. August keine Kandidatur angemeldet worden. Da keine Kandidatur eingereicht wurde, ist eine Nachmeldefrist von 5 Tagen anzusetzen, innert der…

    Di, 25. Aug. 2020
  • Geltwil Ein Automobilist sah den Renault am Donnerstag, 23. Juli, kurz nach 22 Uhr zwischen Muri und Geltwil beschädigt an der Böschung stehen. Der Augenzeuge wollte dem Verunfallten helfen, doch dieser liess sich nicht zurückhalten und lief weg. Die aufgebotene Patrouille der Regionalpolizei…

    Di, 28. Jul. 2020

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Des Sammlers grösster Schatz

Mit einer Vernissage wurde die neue Weihnachtsausstellung im Museum Kloster Muri eröffnet

Die Königsberger Krippe ist sehr selten. Bei der Ausschaffung der Sudetendeutschen in den 1940er-Jahren überlebten nur wenige. Eine hat Alfred Dünnenberger und er leiht sie dem Museum Kloster Muri aus.

Annemarie Keusch

Die Miniaturfiguren sind teilweise nur wenige Millimeter gross. Ab der Mitte des 19. Jahrhunderts wurde die Tradition gepflegt im Raum Königsberg. Vor allem war...