Inserieren im «Freiämter»

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Insertion im «Freiämter».

Rufen Sie uns einfach an unter 056 675 10 50 oder senden Sie uns eine Preisanfrage per Mail

Inseratannahme

Heller Media AG
Seetalstrasse 7, Postfach 90
5630 Muri AG

Telefon 056 675 10 50
Telefax 056 675 10 55
Mail an die Inseratanname senden

 

 

Persönliche Beratung

Gerne dürfen Sie auch persönlich für eine Inserataufgabe oder eine Beratung bei uns vorbeikommen.

Inseratannahme

Heller Media AG
Seetalstrasse 7, Postfach 90
5630 Muri AG

Telefon 056 675 10 50
Telefax 056 675 10 55

Mail an die Inseratanname senden

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 07.30 bis 12.00 Uhr / 13.15 bis 17.30 Uhr

Annahmeschluss für Inserate

Normalauflage am Vortag, 11.00 Uhr
Grossauflage am Vortag, 9.00 Uhr

Todesanzeigen / Trauerdrucksachen

Berechnungstool Annonce in Normalauflage

Annonce Normalauflage

Berechnungstool Annonce in Grossauflage

Annonce Grossauflage

Fragen und Antworten zum Inserieren im «Freiämter»

Die Kosten setzen sich aus diversen Komponenten zusammen:

  • wann erscheint das Inserat (Normal- oder Grossauflage)
  • wie viele Farben (4-farbig,  schwarz/weiss)
  • Anzeige oder Reklame
  • und natürlich die Grösse

Normalauflage oder Grossauflage
Mit der abonniereten Normalauflage, die am Dienstag und Freitag erscheint, erreichen Sie gegen 10’000 Leserinnen und Leser. Mit der Grossauflage (10-mal jährlich), die an alle Haushalte im ganzen Bezirk Muri verteilt wird, erreichen Sie rund 30’000 Leserinnen und Leser.

Farbige Inserate wirken
Sie kennen es selber: Ein farbiges Inserat wirkt besser und fällt mehr auf. Trotzdem können wir Ihr Inserat auch schwarz/weiss drucken. 

Annonce (Inserat auf Inseratseite)  oder Reklame (Inserat auf redaktioneller Seite mit Textanschluss)
Ihre Annonce erscheint auf einer Seite, die ausschliesslich Inserate aufweist. Eine noch bessere Sichtbarkeit bietet das Format Reklame. Hier wird das Inserat auf einer Seite geschaltet, welche grossteils aus redaktionellen Inhalten (Text, Bild) besteht und mit mit einer oderzwei Seiten an den redaktionellen Text stösst.

Muster Inserateseite (Anzeige / Annoncen)
Muster Redaktionelle Seite mit Reklame

Grundlage der Preisberechnung
Die Inseratbreiten werden in Spalten gemessen. Die Spaltenanzahl sowie die Höhe des Inserates sind die Grundlage für die Preisberechnung. Die genauen Angaben finden Sie in unserer Tarifdokumentation oder hier.

Beispiel Inseratpreis in einer Normalauflage – Schwarzweiss und farbig
Ein 3-spaltiges Inserat (84 mm breit) mit einer Höhe von 50 mm wird wie folgt kalkuliert:
Schwarzweiss: 3 (Spalten) x 50 (Höhe in Millimeter) x  Fr. 0.71 (Tarif Millimeter) = Fr. 106.50
Farbig: 3 (Spalten) x 50 (Höhe in Millimeter) x  Fr. 0.98 (Tarif Millimeter) = Fr. 147.00

Heller Media AG
Seetalstrasse 7, Postfach 90
5630 Muri AG

Telefon 056 675 10 50
Telefax 056 675 10 55
Mail an die Inseratanname senden

Grundlagen

Die Inseratbreiten werden in Spalten gemessen. Die Spaltenanzahl sowie die Höhe des Inserates sind die Grundlage für die Preisberechnung.

Fakten und Zahlen

Der «Freiämter» ist eine abonnierte Zeitung. Er erscheint seit über 150 Jahren regelmässig zweimal wöchentlich jeweils am Dienstag und am Freitag. Hauptverbreitungsgebiet sind die 19 Gemeinden des Bezirks Muri. Für die Gemeinde Muri selbst ist die Zeitung offizielles Amtsblatt.

Der «Freiämter» weist eine beglaubigte Auflage von 3459 Exemplaren auf. Dies bedeutet, dass zweimal wöchentlich nahezu 10’000 Leserinnen und Leser den «Freiämter» zur Hand nehmen und die wichtigen Aktualitäten und Hintergrundinformationen aus der Region entnehmen – sei dies im politischen, gesellschaftlichen, kulturellen oder sportlichen Bereich.

Doppelnummern im 2018

In gewissen Zeiten möchten auch wir etwas kürzer treten. Deshalb erscheint Der «Freiämter» in folgenden Wochen nur einmal:

Um den Jahreswechsel 2018/2019

 

Inserattarife

Berechnungsbeispiel

Rabatte auf Umsatz und Wiederholung

Zuschläge für Sonderleistungen

Begriffserklärung

Annonce

Das Inserat ist auf einer Inseratseite platziert ( Seite ohne redaktionellem Text)

Textanschluss 1 (T1)

Das Inserat stösst mit einer Seite an redaktionellen Text.

Textanschluss 2 (T2)

Das Inserat stösst mit zwei Seiten an redaktionellen Text.


Berechnungsbeispiele


Freiämter Kombi

Inseratekombi der beiden Zeitungen «Der Freiämter» und «Wohler Anzeiger / Bremgarter Bezirks-Anzeiger»

Die Kombination von Inserate-Aufträgen in den beiden Zeitungen bieten eine flächendeckende Abdeckung zu interessanten Konditionen.
In der Normalauflage der Zeitungen erreichen Sie auf diese Weise über 16’972 Abonnenten (WEMF-beglaubigt, 2017), in der Grossauflage jeweils rund 44’000 Haushaltungen (Verlagsangaben).

Die Vorteile:
• abonnierte Zeitungen mit überdurchschnittlicher Leserbindung
• amtliche Publikationsorgane in den Verbreitungsgebieten
• attraktiver Kombi-Rabatt gegenüber Einzelbelegung

Tarife Freiämter Kombi

Die Mindestgrösse für 4-farbige Inserate beträgt 500 mm. Darun­ter wird der Schwarz-Weiss-Preis zuzüglich eines Pauschalbetrags von Fr. 300.– bei Normalauflage und Fr. 400.– bei Grossauflage in Rechnung gestellt.

«Wohler Anzeiger / Bremgarter Bezirks-Anzeiger» im ALLMEDIA-Zeitalter:

Alle im WA/BBA abgedruckten Inserate erscheinen zusätzlich im Internet auf 
www.bremgarterbezirksanzeiger.ch, www.wohleranzeiger.ch, auf mehreren Bild
schirmen, welche an verschiedenen, gut frequentierten Orten im Freiamt aufgestellt sind (z.B. Cafés, Geschäften, Fitnessstudios, Banken usw), und auf Mobile. Diese 
neuen Medien zeigen einen interessanten, dynamischen Mix Ihrer Inserate und 
Angebote, gespickt mit lokalen und regionalen News. Für diese verstärkende Zusatzleistung verrechnen wir pro Inserat bis 3 Spalten Fr. 29.– und ab 4 Spalten Fr. 49.–.

Farbzuschläge

Bis 500 Inserat-mm werden folgende Farbzuschläge zum s/w-Inseratpreis verrechnet:

Normalauflage  s/w-Preis + 300.00 CHF
Grossauflage     s/w-Preis + 400.00 CHf


Spezialseiten

Die monatlich erscheinenden Spezialseiten mit dem farbigen Hintergrund im «Freiämter» haben vielfältige Vorteile:

  • Unverwechselbarkeit im Werbeauftritt!
  • Gesteigerte Aufmerksamkeit!
  • Zuwachs bei der Sympathie und beim Vertrauen!
  • Akzeptanz bei den Lesern!
  • Hohe Kontaktqualität

Es lohnt sich für Sie, regelmässig mit einem Inserat auf einer der 
Spezialseiten präsent zu sein. Mit steter Werbung wecken Sie beim Leser/der Leserin Interesse und bauen Vertrauen auf in Ihr Unternehmen, 
Ihre Dienstleistungen und Ihre Marke.

Die Inseratepreise für diese Spezialseite sind äusserst interessant. 
Sie können Ihr Inserat in Schwarz oder in Farbe erscheinen lassen.

Beratung und Verkauf der Spezialseiten:

Kurt Haas, Mediaberatung
Himmelrychstrasse 39, 5634 Merenschwand
Telefon 079 270 35 67
Fax 041 780 75 76
media@derfreiaemter.ch
www.mein-mediaberater.ch

Publireportage

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen einer grossen und interessierten Öffentlichkeit – eine Publireportage verschafft Ihnen einen viel beachteten Auftritt zu vorteilhaften Konditionen. Sie entscheiden, wann die Reportage erscheinen soll. Nach Absprache können wir Ihnen die Reportage zu einem fairen Mehrpreis herstellen und gestalten.

Mit einer Puplireportage präsentieren Sie Ihr Produkt eingebettet im redaktionellen Umfeld des «Freiämters». In erster Linie geht es darum, den Leser mit der Publireportage über das Unternehmen selbst oder über neue Angebote und Produkte zu informieren. Eine Publireportage eignet sich auch sehr gut für eine Imagewerbung.

In einer Publireportage können Sie im Gegensatz zu einem PR-Bericht, einer Marktnotiz oder einer kommerziellen Einsendung auch Firmen- oder Produktlogos platzieren.

Für Jubiläen und Tage der offenen Tür gelten die Spezialtarife für PR-Berichte, Marktnotizen und kommerziellen Einsendungen. Mit dem Unterschied, dass in Firmenreportagen für Jubiläen und Tage der offenen Tür Firmen- und Produktlogos verwendet werden dürfen.

Vorteile der Publireportage

  • Eine Publireportage zeigt Ihr Unternehmung auf symphatische Art und Weise. Genau so, wie Sie es möchten
  • Firmenlogo und Produktlogos dürfen mitpubliziert werden
  • Sie entscheiden über den Veröffentlichungszeitpunkt
  • Bevor die Seite erscheint, erhalten Sie einen Probeabzug
  • Von der Publireportage können zu günstigen Preisen Separatdrucke gemacht werden

Preise Publireportage – Druck farbig

Tarife redaktionelle Aufwendungen

Wenn eine Publireportage oder ein Bericht vom Verlag «Der Freiämter» erstellt wird, verrechnen wir Ihnen für die redaktionellen Aufwendungen folgenden Tarif:

  • bis 1/2-Seite CHF 400.-
  • 1/1-Seite CHF 600.-

Inserattarife «Der Freiämter»

 

Berechnungsbeispiel

Rabatte auf Umsatz und Wiederholung

Zuschläge für Sonderleistungen

Freiämter Kombi

Inseratekombi der beiden Zeitungen «Der Freiämter» und «Wohler Anzeiger / Bremgarter Bezirks-Anzeiger»

Die Kombination von Inserate-Aufträgen in den beiden Zeitungen bieten eine flächendeckende Abdeckung zu interessanten Konditionen.
In der Normalauflage der Zeitungen erreichen Sie auf diese Weise über 16’972 Abonnenten (WEMF-beglaubigt, 2017), in der Grossauflage jeweils rund 44’000 Haushaltungen (Verlagsangaben).

Die Vorteile:
• abonnierte Zeitungen mit überdurchschnittlicher Leserbindung
• amtliche Publikationsorgane in den Verbreitungsgebieten
• attraktiver Kombi-Rabatt gegenüber Einzelbelegung

Tarife Freiämter Kombi

Die Mindestgrösse für 4-farbige Inserate beträgt 500 mm. Darun­ter wird der Schwarz-Weiss-Preis zuzüglich eines Pauschalbetrags von Fr. 300.– bei Normalauflage und Fr. 400.– bei Grossauflage in Rechnung gestellt.

«Wohler Anzeiger / Bremgarter Bezirks-Anzeiger» im ALLMEDIA-Zeitalter:

Alle im WA/BBA abgedruckten Inserate erscheinen zusätzlich im Internet auf 
www.bremgarterbezirksanzeiger.ch, www.wohleranzeiger.ch, auf mehreren Bild
schirmen, welche an verschiedenen, gut frequentierten Orten im Freiamt aufgestellt sind (z.B. Cafés, Geschäften, Fitnessstudios, Banken usw), und auf Mobile. Diese 
neuen Medien zeigen einen interessanten, dynamischen Mix Ihrer Inserate und 
Angebote, gespickt mit lokalen und regionalen News. Für diese verstärkende Zusatzleistung verrechnen wir pro Inserat bis 3 Spalten Fr. 29.– und ab 4 Spalten Fr. 49.–.

Farbzuschläge

Bis 500 Inserat-mm werden folgende Farbzuschläge zum s/w-Inseratpreis verrechnet:

Normalauflage  s/w-Preis + 300.00 CHF
Grossauflage     s/w-Preis + 400.00 CHf

Spezialseiten

Die monatlich erscheinenden Spezialseiten mit dem farbigen Hintergrund im «Freiämter» haben vielfältige Vorteile:

  • Unverwechselbarkeit im Werbeauftritt!
  • Gesteigerte Aufmerksamkeit!
  • Zuwachs bei der Sympathie und beim Vertrauen!
  • Akzeptanz bei den Lesern!
  • Hohe Kontaktqualität

Es lohnt sich für Sie, regelmässig mit einem Inserat auf einer der 
Spezialseiten präsent zu sein. Mit steter Werbung wecken Sie beim Leser/der Leserin Interesse und bauen Vertrauen auf in Ihr Unternehmen, 
Ihre Dienstleistungen und Ihre Marke.

Die Inseratepreise für diese Spezialseite sind äusserst interessant. 
Sie können Ihr Inserat in Schwarz oder in Farbe erscheinen lassen.

Beratung und Verkauf der Spezialseiten:

Kurt Haas, Mediaberatung
Himmelrychstrasse 39, 5634 Merenschwand
Telefon 079 270 35 67
Fax 041 780 75 76
media@derfreiaemter.ch
www.mein-mediaberater.ch

Publireportage

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen einer grossen und interessierten Öffentlichkeit – eine Publireportage verschafft Ihnen einen viel beachteten Auftritt zu vorteilhaften Konditionen. Sie entscheiden, wann die Reportage erscheinen soll. Nach Absprache können wir Ihnen die Reportage zu einem fairen Mehrpreis herstellen und gestalten.

Mit einer Puplireportage präsentieren Sie Ihr Produkt eingebettet im redaktionellen Umfeld des «Freiämters». In erster Linie geht es darum, den Leser mit der Publireportage über das Unternehmen selbst oder über neue Angebote und Produkte zu informieren. Eine Publireportage eignet sich auch sehr gut für eine Imagewerbung.

In einer Publireportage können Sie im Gegensatz zu einem PR-Bericht, einer Marktnotiz oder einer kommerziellen Einsendung auch Firmen- oder Produktlogos platzieren.

Für Jubiläen und Tage der offenen Tür gelten die Spezialtarife für PR-Berichte, Marktnotizen und kommerziellen Einsendungen. Mit dem Unterschied, dass in Firmenreportagen für Jubiläen und Tage der offenen Tür Firmen- und Produktlogos verwendet werden dürfen.

Vorteile der Publireportage

  • Eine Publireportage zeigt Ihr Unternehmung auf symphatische Art und Weise. Genau so, wie Sie es möchten
  • Firmenlogo und Produktlogos dürfen mitpubliziert werden
  • Sie entscheiden über den Veröffentlichungszeitpunkt
  • Bevor die Seite erscheint, erhalten Sie einen Probeabzug
  • Von der Publireportage können zu günstigen Preisen Separatdrucke gemacht werden

Preise Publireportage - Druck farbig

Tarife redaktionelle Aufwendungen

Wenn eine Publireportage oder ein Bericht vom Verlag «Der Freiämter» erstellt wird, verrechnen wir Ihnen für die redaktionellen Aufwendungen folgenden Tarif:

  • bis 1/2-Seite CHF 400.-
  • 1/1-Seite CHF 600.-