Menu

Mehr Platz für Bildung

In Sins wird an der Gemeindeversammlung über einen Verpflichtungskredit von 6 120 000 Franken für eine Neubauerweiterung des Schulhauses Letten abgestimmt.

17 Jahre nach seiner Fertigstellung stösst das Schulhaus Letten an seine Grenzen. Schuld daran sind laut Schulleiter Matthias Meier die veränderten Rahmenbedingungen in der Schulwelt, steigende Schülerzahlen sowie umfangreiche Reformen. Damit der Unterricht auch weiterhin den Bedürfnissen der Kinder entsprechen kann und eine optimale Förderung gewährleistet ist, ist eine Erweiterung des Schulhauses Letten geplant. Der Gemeinderat stand an einer Infoveranstaltung der interessierten Bevölkerung Rede und Antwort zu dem Bauvorhaben, das in seinen Augen die «sinnvollste und kosteneffizienteste Lösung ist». Zudem sei es langfristig anpassbar und flexibel.

 

Mehr im Freiämter vom Freitag, 8. November

Beitrag Teilen

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Kürzlich im «Freiämter» publizierte Beiträge

Scroll to Top