Menü

Vergleich Publireportage vs. PR-Bericht

Publireportage

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen einer grossen und interessierten Öffentlichkeit – eine Publireportage verschafft Ihnen einen viel beachteten Auftritt zu vorteilhaften Konditionen. Sie entscheiden, wann die Reportage erscheinen soll. Nach Absprache können wir Ihnen die Reportage zu einem fairen Mehrpreis herstellen und gestalten.

Mit einer Puplireportage präsentieren Sie Ihr Produkt eingebettet im redaktionellen Umfeld des «Freiämters». In erster Linie geht es darum, den Leser mit der Publireportage über das Unternehmen selbst oder über neue Angebote und Produkte zu informieren. Eine Publireportage eignet sich auch sehr gut für eine Imagewerbung.

In einer Publireportage können Sie im Gegensatz zu einem PR-Bericht, einer Marktnotiz oder einer kommerziellen Einsendung auch Firmen- oder Produktlogos platzieren.

Für Jubiläen und Tage der offenen Tür gelten die Spezialtarife für PR-Berichte, Marktnotizen und kommerziellen Einsendungen. Mit dem Unterschied, dass in Firmenreportagen für Jubiläen und Tage der offenen Tür Firmen- und Produktlogos verwendet werden dürfen.

Vorteile der Publireportage

  • Eine Publireportage zeigt Ihr Unternehmung auf symphatische Art und Weise. Genau so, wie Sie es möchten
  • Firmenlogo und Produktlogos dürfen mitpubliziert werden
  • Sie entscheiden über den Veröffentlichungszeitpunkt
  • Bevor die Seite erscheint, erhalten Sie einen Probeabzug
  • Von der Publireportage können zu günstigen Preisen Separatdrucke gemacht werden

Preise Publireportage - Druck farbig

PR-Bericht / Marktnotiz / Kommerzielle Einsendung / Firmenreportage

PR-Berichte / Marktnotizen / kommerzielle Einsendungen /Firmenreportagen und Reportagen auf Spezialseiten  «Gewerbe und Dienstleistungen» werden im «Freiämter» nur abgedruckt, wenn gleichzeitig ein gleichwertiger Insertions-Auftrag vorliegt oder der Bericht gemäss Spezialtarif entschädigt wird. Ist der benötigte Platz für den Bericht wertmässig höher als der Insertionsauftrag, wird der Differenzbetrag in Rechnung gestellt.

Ohne einen Insertionsauftrag wird der Bericht gemäss Spezialtarif in Rechnung gestellt.

Vorteile des PR-Berichtes

  • Sie wählen die für Ihren Bericht passende Grösse je nach Budget: 1/8 Seite, 1/4 Seite, 1/2 Seite, 1/1 Seite
  • Günstigste Variante um im redaktionellen Teil der Zeitung einen eigenen Text mit Bild zu publizieren
  • Bei gleichzeitigem Insertionsauftrag profitieren Sie von einer doppelten Werbewirkung (Im Annoncen-Teil und im redaktionellen Umfeld)

Nachteile des PR-Berichtes

  • Firmenlogo und Produktlogos dürfen nicht mitpubliziert werden
  • Die Redaktion entscheidet autonom über den Zeitpunkt der Veröffentlichung und behält sich textliche Änderungen und Kürzungen vor
  • Sie erhalten keinen Probeabzug

Spezialtarif PR-Berichte

Bericht 1/8 Seite

Spezialpreis Normalauflage:
CHF 250.-

Spezialpreis Grossauflage:
CHF 360.-

Bericht 1/4 Seite

Spezialpreis Normalauflage:
CHF 425.-

Spezialpreis Grossauflage:
CHF 650.-

Bericht 1/2 Seite

Spezialpreis Normalauflage:
CHF 850.-

Spezialpreis Grossauflage:
CHF 1300.-

Bericht 1/1 Seite

Spezialpreis Normalauflage:
CHF 1700.-

Spezialpreis Grossauflage:
CHF 2600.-

Tarife redaktionelle Aufwendungen

Wenn eine Publireportage oder ein Bericht vom Verlag «Der Freiämter» erstellt wird, verrechnen wir Ihnen für die redaktionellen Aufwendungen folgenden Tarif:

  • bis 1/2-Seite CHF 400.-
  • 1/1-Seite CHF 600.-
Scroll to Top