Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets
Sinser Kifasi-Umzug mit 24 originellen Sujets

Der Güdismontag bot meteorologisch die besten Voraussetzungen, um eine Safari durchzuführen. Unter diesem Motto stand nämlich der Sinser Kifasi-Umzug. Die Kindergärten und mehrere Primar-, Real- und Sekklassen hatten mit verschiedenen Materialien farbenprächtige Sujets erarbeitet. Wilde Tiere, vom Wildschwein bis zur Giraffe, waren ebenso zu bestaunen, wie das als Fruchtsalat zubereitete Obst. Selbst die vier Elemente Feuer, Wasser, Erde, Luft wurden kreativ umgesetzt.

Alle Bilder von Thomas Kron