Spende für hirnverletzte Kinder

Di, 20. Jul. 2021

Erlös von 27 458 Franken der Chlausaktion des Kiwanisclubs Lindenberg

«Save the Children» heisst das Motto der weltweiten Kiwanisclubs. Auch der Kiwanisclub Lindenberg setzt sich möglichst regional für Kinder und Jugendliche ein.

Seit einigen Jahren werden die Erlöse der Chlaussackaktion einer Vereinigung übergeben, die sich für Kinder einsetzt. Der Ertrag aus der letztjährigen Aktion floss diesmal der Elternvereinigung «hiki» zu. Dieser Verein bietet umfassende Beratung und allenfalls auch finanzielle Unterstützung für Angehörige mit einem hirnverletzten Kind an.

Neuer Rekord

1791 Chlaussäcke wurden vom Club abgepackt und konnten im letzten Dezember an Firmen und Privatpersonen geliefert werden. Jeder erbrachte 8 Franken für hiki. Dazu kamen noch Spenden von 13 130 Franken, was…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Ich schaue, dass alles rund läuft»

«Auf einen Espresso mit ...» Randy Vock, Hauswart in Villmergen und Ringer der RS Freiamt

Randy Vock arbeitet seit dem 1. April als Hauswart im Schulhaus Mühlematten in Villmergen. Der EM-Bronze-Gewinner im Ringen wird bei seiner Arbeit oft auf seine sportlichen Erfolge angesprochen. «Mir passt es …