Absage des Afrika-Abends

Fr, 31. Jul. 2020

Aufgrund der Coronapandemie und von deren Nachwirkungen haben die Verantwortlichen vom Hilfsprojekt für Waisenkinder in Uganda beschlossen, den Afrika-Abend vom 14. November 2020 in der Bleichi in Wohlen abzusagen.

Seit der Coronapandemie sind Lebensmittel in Uganda doppelt so teuer geworden. Medikamente und Krankentransporte sind ebenfalls im Preis gestiegen. Schulen und Internate wurden geschlossen und Kinder nach Hause geschickt. Die Verantwortlichen freuen sich über jede Spende. Im Herbst 2020 werden die Interessierten in einem Newsletter über die Waisenkinder in Uganda informiert.

Im nächsten Jahr wird ein Frühlingsfest am 29. und 30. Mai 2021 durchgeführt. Am Samstagabend steht ein Gala-Dinner mit Unterhaltung auf dem Programm. Am Sonntag wird ein Familientag für die Kinder organisiert. Der nächste Afrika-Abend wird im November 2021 wie gewohnt in der Bleichi stattfinden. – Weitere Informationen und Termine findet man auf der Homepage www.vision4ugandakids.ch.

Category: 

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Geschichte am Leben erhalten

Jahresbericht des Kulturvereins Boswil

Der Kulturverein Boswil plegt das kulturelle Leben und Verständnis der Dorfbevölkerung in Boswil. Auch im letzten Jahr war er aktiv, man kann auf ein vielseitiges Vereinsjahr 2019 zurückblicken.

Auch die Mitglieder des Kulturvereins Boswil konnten sich in diesem Jahr wegen der Coronapandemie nicht zu ihrer Versammlung treffen. Der Vorstand informierte die Mitglieder deshalb über den Jahresbericht und die wichtigsten statutarischen ...