Michael Zehn auf dem Fussballfeld in Waltenschwil. Das Feld sei in einem schlechten Zustand, sagt der Co-Leiter der Fussballschule Waltenschwil. Bild: Annemarie Keusch

Fussballschule in Gefahr

Michael Zehn auf dem Fussballfeld in Waltenschwil. Das Feld sei in einem schlechten Zustand, sagt der Co-Leiter der Fussballschule Waltenschwil. Bild: Annemarie Keusch
Grosse Einigkeit an der «Gmeind» in Boswil, zur Freude der Gemeinderäte und des Gemeindeschreibers, von links: Michael Weber, Jakob Dolder, Roger Rehmann, Peter Wyrsch, Gabriela Schönenberg und Roman Bamert. Bild: Annemarie Keusch

Zehn Traktanden, null Fragen

Grosse Einigkeit an der «Gmeind» in Boswil, zur Freude der Gemeinderäte und des Gemeindeschreibers, von links: Michael Weber, Jakob Dolder, Roger Rehmann, Peter Wyrsch, Gabriela Schönenberg und Roman Bamert. Bild: Annemarie Keusch
{{alt}}

Erweiterte Tagesstrukturen

{{alt}}
Die Mitglieder des Rotary Clubs Freiamt beim Erstellen der Kleinstruktur. Bild: zg

Engagement für die Natur

Die Mitglieder des Rotary Clubs Freiamt beim Erstellen der Kleinstruktur. Bild: zg
{{alt}}

Vor grossen Herausforderungen

{{alt}}
{{alt}}

«Zäme guetzle»

{{alt}}
{{alt}}

Senioren-Mittagstisch

{{alt}}
Auf der Kulturwanderung bekommt man auch das Schloss Neuenburg zu bewundern. Bild: zg

Die gelbe Stadt

Auf der Kulturwanderung bekommt man auch das Schloss Neuenburg zu bewundern. Bild: zg
{{alt}}

Erste Bauphase ist fertig

{{alt}}
{{alt}}

Hund verletzt

{{alt}}
Das Eisfeld wird gestürmt – für jede Gruppe sind 20 Minuten vorgesehen. Immer auf eine bestimmte Anzahl beschränkt testen die Läuferinnen das «Eis». Bilder: Richard Gähwiler

Wintersport beginnt in Aristau

Das Eisfeld wird gestürmt – für jede Gruppe sind 20 Minuten vorgesehen. Immer auf eine bestimmte Anzahl beschränkt testen die Läuferinnen das «Eis». Bilder: Richard Gähwiler
Gemeindeammann Rainer Heggli muss sich trotz zwölf anstehenden Traktanden fast keiner Diskussion stellen. Bild: Susanne Schild

Einigkeit in Merenschwand

Gemeindeammann Rainer Heggli muss sich trotz zwölf anstehenden Traktanden fast keiner Diskussion stellen. Bild: Susanne Schild
{{alt}}

Sperrung Zufahrt Gizlen

{{alt}}
{{alt}}

Galbier neu Vizeammann

{{alt}}
{{alt}}

Neue Präsidentin der Kirchenpflege

{{alt}}
Die Bauprofile zeigen, wie hoch die drei Mehrfamilienhäuser am Kirchenhügel gebaut werden sollen. Bild: Annemarie Keusch

«Das ist doch unser Wahrzeichen»

Die Bauprofile zeigen, wie hoch die drei Mehrfamilienhäuser am Kirchenhügel gebaut werden sollen. Bild: Annemarie Keusch
Die Professoren Popovici und Radutiu spielen mit zwei Studentinnen Puccini. Bild: zg

Mit den Meistern spielen

Die Professoren Popovici und Radutiu spielen mit zwei Studentinnen Puccini. Bild: zg
{{alt}}

Investition in die Zukunft

{{alt}}
{{alt}}

KORRIGENDA

{{alt}}
{{alt}}

Chlaus-Mittagstisch

{{alt}}

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo Angebote