AUS DEM GROSSEN RAT

Fr, 20. Nov. 2020

Daniel Urech, Sins, SVP.

Zum Budget 2021

Gegen Jahresende ist es in Vereinen, Organisationen und Firmen üblich, finanzielle Vorschau auf das nächste Jahr zu halten. So behandelte der Grosse Rat an seiner letzten Sitzung das Budget des Kantons Aargau, den sogenannten Aufgaben- und Finanzplan 2021 bis 2024.

Vorerst beantragte der Regierungsrat acht Nachtragskredite für das aktuelle Jahr. Sieben davon betreffen Kredite aufgrund der Covid-19-Pandemie mit einem Betrag von insgesamt 48,7 Millionen Franken. Unabwägbare Mehrausgaben fallen – nicht erstaunlich – beim Betrieb des kantonalen Contact Tracing Centers an. Mindereinnahmen sind beispielsweise bei der Unterbringung von Asylbewerbern und den Leistungen des Strassenverkehrsamtes zu verzeichnen.

So werden fehlende Einnahmen aus…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Haus voller Überraschungen

Blick hinter die Kulissen des Kulturzentrums Bremgarten (Kuzeb)

Die einen lieben es, die anderen hassen es. Und die meisten Menschen kennen es gar nicht: Das Kuzeb in Bremgarten polarisiert seit fast drei Jahrzehnten – und das weit über das Freiamt hinaus. Dieser Zeitung wurden die Türen geöffnet. Damit das Kuzeb besser verstanden wird.

Stefan Sprenger

Dunkle Kapitel gibt es im Kuzeb. Die Razzia mit 100 Polizisten im Jahr 2018. Wüste Schlägereien in den Anfan...