Es wurde wieder gejasst

Di, 12. Okt. 2021

Erste Jass-Dorfmeisterschaft in Boswil

Nach einer längeren Durststrecke wurde wieder gejasst. Moderator Roman Kilchsperger begrüsste 44 Jasserinnen und Jasser im Chillout-Saal des Restaurants Löwen in Boswil.

Martin Stocker, einer der Mitinitianten, meinte jüngst: «Jassen geht immer.» So wurde als Alternative zum abgesagten Muni-Jass die erste Boswiler Jass-Dorfmeisterschaft auf die Beine gestellt. Gejasst wurden vier Runden Schieber mit jeweils zugelostem Partner. Es blieb spannend bis zum Schluss.

Wird eine Fortsetzung geben – wann, ist unklar

Im ersten Rang und somit als Gewinner des Wanderpokals konnte sich Felix Behringer feiern lassen. Der zweite Rang ging an Annemarie Keusch und als Dritter klassierte sich Franz Steiner. Wie Wirt Peter Wyrsch und Moderator Roman Kilchsperger…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Chef im Hintergrund

Ringen, Nationalliga A: Kriessern – Freiamt (Sa, 20 Uhr) – der stille Schaffer Mark Döbeli im Fokus

Aus dem Tennis ins Ringen. Aus Mellingen ins Freiamt. Mark Döbeli gehört seit fast zehn Jahren zu den prägendsten Figuren der Ringerstaffel Freiamt. Der Dienstälteste im Vorstand ist ein stiller Schaffer im Hintergrund. Der 47-Jährige aus Boswil sagt: «Die Ringerstaffel ist wie ein Kleinunternehmen. Und es gibt viel zu tun.»

Stefan Sprenger

E…