Motiviert sind sie alle

Fr, 10. Sep. 2021

Die Merenschwander Gemeinderatskandidaten sprechen über ihre Beweggründe und ihre Ziele

Vier Bisherige und fünf Neue. So viele Kandidatinnen und Kandidaten wie in Merenschwand buhlen in keinem anderen Freiämter Dorf um die fünf Sitze im Gemeinderat. Sie sagen, was sie motiviert, sich (erneut) für das Amt zur Verfügung zu stellen, und was sie in der nächsten Legislatur anpacken wollen.

Annemarie Keusch

Unterschiedliche Parteien, andere Motivationen. Die Kandidatinnen und Kandidaten für den Merenschwander Gemeinderat könnten unterschiedlicher nicht sein. Der jüngste ist 27 Jahre alt, der älteste 61. Sie treten mit zehnjähriger Erfahrung im Gemeinderat an, aber auch gänzlich ohne vorher politisch engagiert gewesen zu sein. Etwas haben sie alle gemeinsam: Sie wollen die nächsten vier Jahre…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ein besonderes Duell

Fussball: Derby am «Mutschälle Fäscht»

Sie kennen sich, sie mögen sich: FC-Muri-Trainer Piu und FC-Mutschellen-Trainer Sergio Colacino haben eine lange und gemeinsame Vergangenheit. Beim FC Baden, beim FC Wohlen, beim SC Kriens und beim FC Mutschellen waren die Ex-Profis gemeinsam tätig. Am Samstag (16 Uhr) duellieren sich die beiden Freunde auf der Burkertsmatt. Nicht nur an der Seitenlinie ist es ein besonderes Spiel, sondern auch der Rahmen passt: Die Partie fi…