Neubau bald fertig

Di, 11. Mai. 2021

Der Neubau des Feuerwehr- und Werkhofgebäudes läuft auf Hochtouren und das Gebäude sollte im Spätsommer bezugsbereit sein. Als Dank an die Bevölkerung findet am Sonntag, 31. Oktober, eine Einweihung mit Gottesdienst statt.

Vor einigen Wochen hat sich hierfür eine Kommission gebildet, die sich um die Organisation kümmert. Weitere Infos zur Einweihung folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Über Füllen des Schwimmbassins informieren

Die Bevölkerung wird gebeten, vor dem Füllen des Schwimmbassins den Brunnenmeister Stephan Bucher unter der Telefonnummer 079 462 70 14 darüber zu informieren. So kann der Wasserverbrauch im Gemeindenetz zuverlässig nachvollzogen und allfällige Störungen oder Lecks ausgeschlossen werden.

Leer stehende Wohnungen melden

Per 1. Juni findet die jährliche Leerwohnungszählung statt, bei der Wohnungen und Einfamilienhäuser gezählt werden, welche per 1. Juni nicht besetzt, aber bewohnbar sind und zur dauernden Miete oder zum Verkauf ausgeschrieben sind.

Die Hauseigentümer werden gebeten, der Gemeindekanzlei unter Telefon 056 668 18 60 oder unter gemeinde-kanzlei@beinwil.ch leer stehende Wohnungen bis zum 31. Mai zu melden.

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Intermezzo» startet

Am Donnerstag erwacht der Ammanngarten

Bis zum Baustart der Grossüberbauung «Zentrum Bahnhof» wird das Gelände an der Bahnhofstrasse in Muri nicht weiter brachliegen. Mit «Intermezzo» entsteht eine lebendige Plattform für Kultur und Gastronomie im Park des Ammannhauses. Am Donnerstag ist, sofern das Wetter mitspielt, die Eröffnung. Projektleiterin Liz Kuhn freut sich sehr auf das Projekt, das von viel Spontanität geprägt sein wird.


&#...