Rede von Nicole Macchia

Di, 20. Jul. 2021

Die 1.-August-Feier wird vom Jodlerclub Echo vom Lindenberg organisiert und findet am Samstag, 31. Juli, statt. Der Festbetrieb mit Festwirtschaft startet um 18 Uhr in der Arena der Schulanlage (bei schlechtem Wetter im Foyer). Um 20 Uhr wird Nicole Macchia, Lenzburg (Pfarreiseelsorgerin im Pastoralraum Muri und Umgebung), den Festakt mit einer 1.-August-Ansprache eröffnen. Allen Besucherinnen und Besuchern der 1.-August-Feier wird von der Ortsbürgergemeinde wiederum ein Zehn-Franken-Gutschein abgegeben, der am Anlass eingelöst werden kann.

Die Organisatoren und der Gemeinderat freuen sich, wenn möglichst viele Einwohnerinnen und Einwohner an der 1.-August-Feier am 31. Juli teilnehmen.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Ich schaue, dass alles rund läuft»

«Auf einen Espresso mit ...» Randy Vock, Hauswart in Villmergen und Ringer der RS Freiamt

Randy Vock arbeitet seit dem 1. April als Hauswart im Schulhaus Mühlematten in Villmergen. Der EM-Bronze-Gewinner im Ringen wird bei seiner Arbeit oft auf seine sportlichen Erfolge angesprochen. «Mir passt es …