Strom unterbrochen

Fr, 16. Jul. 2021

Aktuelles aus Mühlau

Wie die Elektrizitätsgenossenschaft mitteilte, hat das heftige Gewitter in der Nacht von Montag auf Dienstag um 1.29 Uhr einen Kurzschluss auf der Freileitung des Vorlieferanten verursacht. Es kam zu einem Stromunterbruch in der gesamten Gemeinde. Die Wiederherstellung der Versorgung konnte dank des Pikettdienstes für den grössten Teil der Gemeinde um 2.55 Uhr wieder erreicht werden. Der Ortsteil Schoren musste kurzzeitig über eine Notstromversorgung versorgt werden, da die Fehlerbehebung dort erst tagsüber möglich war.

Die Elektra bittet die Kundinnen und Kunden, die Kühlung der Tiefkühlgeräte und Kühlschränke und der Uhren an elektrischen Geräten und Steuerungen zu überprüfen. --gk

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Ich schaue, dass alles rund läuft»

«Auf einen Espresso mit ...» Randy Vock, Hauswart in Villmergen und Ringer der RS Freiamt

Randy Vock arbeitet seit dem 1. April als Hauswart im Schulhaus Mühlematten in Villmergen. Der EM-Bronze-Gewinner im Ringen wird bei seiner Arbeit oft auf seine sportlichen Erfolge angesprochen. «Mir passt es …