Vernissage in Muri

Fr, 16. Okt. 2020

Am Samstag präsentiert Cécile Schuler ihre Werke. «Worte, lose und dichte, mit und ohne Gewichte» heisst der Gedichtband der Murianerin. Entstanden ist ein Buch über 155 Seiten. Kurze Gedichte, Haikus, Elfchen, aber auch längere, Rondelle oder Pantuns. Cécile Schuler schreibt in Gedichtformen aus aller Welt. Während Haikus japanischer Abstammung sind, ist ein Pantun eine traditionelle Gedichtform aus Malaysia, die von Wiederholungen lebt.

«Buchvernissage»: Samstag, 17. Oktober, Refektorium (Eingang via Bibliothek), Muri. www.murikultur.ch.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Knatsch in Merenschwand

Aufsichtsverfahren gegen den Gemeinderat

Das Projekt Notterhaus schlägt in Merenschwand hohe Wellen. Im Zuge des Referendumsbegehrens fertigte der Gemeinderat Listen an – unrechtmässig.

Aus welchem Ortsteil die Unterschreibenden kommen, wie alt sie sind und welches Geschlecht sie haben. Nach diesen drei Kriterien hat der Merenschwander Gemeinderat aus den Unterschriften des Referendums gegen das Projekt Ersatzbau Notterhaus Listen erstellt. Es folgte ein Aufsichtsverfahren u...