Vorsicht ist gefragt

Sa, 17. Okt. 2020

Im Herbst lauern diverse Gefahren im Strassenverkehr

Schwierige Sichtverhältnisse auch im Feierabendverkehr, nasses Laub oder Schmutzauf den Strassen:

Ein schöner Sommer, hinein bis in den September, liegt hinter der Schweiz. Und mit dieser warmen und eher trockenen Jahreszeit auch relativ gute Strassenverhältnisse. Die kühleren Tage und unbeständiges Wetter, die Einzug gehalten haben, bergen nun zusehends diverse Gefahren. Besonders im Reusstal ist Nebel im Herbst nicht unüblich; häufig löst er sich erst gegen Mittag auf. Dann kommen überall auch weitere Gefahrenherde hinzu: Nasses Laub oder auch Schmutz beispielsweise von landwirtschaftlichen Fahrzeugen, Fussgänger mit dunkler Kleidung an schlecht belichteten Stellen oder ganz allgemein bei kürzeren Tagen schlechtere Sichtverhältnisse…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ein gutes Gefühl

Seit September leitet Stephan Stadler den Pastoralraum Muri und Umgebung

Stephan Stadler ist 53 Jahre alt und hat über 20 Jahre lang im Baselbiet in verschiedenen Funktionen gewirkt. Nun ist er der neue Pfarrer im Pastoralraum Muri und Umgebung. Trotz besonderen Umständen hat er sich bereits gut eingelebt und sich einen Eindruck der sechs Pfarreien machen können.

Sabrina Salm

«Ich freue mich auf die Begegnungen mit den Freiämtern», hat er bei der Vertragsunter...