16. Sommermusikkurs

Di, 30. Jun. 2020

Am Sonntag, den 5. Juli, um 11 Uhr fndet im Refektorium das Eröffnungskonzert des 16. Sommermusikkurses Muri mit Maria Grazia Sorrentino und Peter Hitz, Klavier, Ina Dimitrova und Jonathan Gaus, Violine, und mit Nadja Straubhaar, Violoncello, statt.

Das Konzert wird eröffnet mit Sätzen aus den Solosonaten für Violine vom barocken Komponisten Johann Sebastian Bach, abwechslungsweise gespielt von Ina Dimitrova und Jonathan Gaus. Für zwei Violinen und Violoncello erklingt danach eine Triosonate des klassischen Komponisten Joseph Haydn, interpretiert von Ina Dimitrova, Jonathan Gaus und Nadja Straubhaar. Ebenfalls aus der klassischen Epoche spielt Maria Grazia Sorrentino für Klavier einen Sonatensatz in a-Moll von Mozart.

Schlusskonzerte im Refektorium

Folgende Werke stammen alle aus der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Das «Hinausschleichen» fängt an

Marianne Frey hat heute nach 45 Jahren ihren letzten Tag als Kindergärtnerin in Muri

Sie spricht vom berühmten lachenden und weinenden Auge. Mit Ausnahme eines halben Jahres war Marianne Frey immer Kindergärtnerin im Rösslimatt. «Ich habe dieses Quartier lieben gelernt», sagt sie. Heute Freitag geht sie in Pension.

Annemarie Keusch

Heute wird die eine oder andere Überraschung auf sie warten. Das weiss Marianne Frey. «Ich will die letzte Zeit vor alle...