Der dreifache Zoller

Di, 12. Okt. 2021

Fussball, 2. Liga interregional: FC Muri – FC Adliswil 6:1 (3:0)

Der FC Muri feiert gegen Adliswil den dritten Sieg in Serie. Die Klosterdörfler haben in den vergangenen drei Partien jetzt 17 Treffer erzielt. Gegen Adliswil trumpft Diego Zoller mit drei Toren auf.

«Es war wieder Zeit für Tore. Ich habe jetzt seit drei Spielen nicht mehr getroffen», scherzt Diego Zoller nach dem 6:1-Sieg der Murianer. Die gute Laune des 26-Jährigen ist kaum überraschend. Mit drei Treffern hat er grossen Anteil am deutlichen Ergebnis gegen die Zürcher.

Der ehemalige U19-Internationale bleibt trotz aller Freude selbstkritisch. «In der ersten Halbzeit waren wir nicht wirklich besser. Lediglich effizienter. Uns sind einige Fehler unterlaufen, von denen Adliswil aber nicht profitieren konnte.» Effizienter zu…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Chef im Hintergrund

Ringen, Nationalliga A: Kriessern – Freiamt (Sa, 20 Uhr) – der stille Schaffer Mark Döbeli im Fokus

Aus dem Tennis ins Ringen. Aus Mellingen ins Freiamt. Mark Döbeli gehört seit fast zehn Jahren zu den prägendsten Figuren der Ringerstaffel Freiamt. Der Dienstälteste im Vorstand ist ein stiller Schaffer im Hintergrund. Der 47-Jährige aus Boswil sagt: «Die Ringerstaffel ist wie ein Kleinunternehmen. Und es gibt viel zu tun.»

Stefan Sprenger

E…