Meier folgt auf Zimmermann

Di, 14. Sep. 2021

Die letzten sieben Jahre war Andreas Zimmermann Seelsorger des Spitals und der Pflegimuri. Dabei hat er einige Projekte initiiert, etwa das Trauer-Lebens-Café oder eine Meditation. Nun geht Zimmermann in Pension. Seinen Posten übernimmt Simon Meier, 53-jährig, aus Brugg. --ake


Leichtes in die Häuser bringen

Andreas Zimmermann wird als Seelsorger der Pflegi und des Spitals pensioniert

Sieben Jahre lang war Andreas Zimmermann im Spital und in der Pflegi eine wichtige Ansprechperson. Nun übernimmt Simon Meier die Tätigkeit des Seelsorgers. «Hier habe ich Zeit für die Menschen und die Seelsorge», freut er sich. Diese Zeit schätzte auch Zimmermann. Auch wenn er anfangs vor dem Freiamt gewarnt wurde.

Annemarie Keusch

«Spass?» Andreas Zimmermann lacht. Er tut dies oft, auch wenn er im Alltag…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ein besonderes Duell

Fussball: Derby am «Mutschälle Fäscht»

Sie kennen sich, sie mögen sich: FC-Muri-Trainer Piu und FC-Mutschellen-Trainer Sergio Colacino haben eine lange und gemeinsame Vergangenheit. Beim FC Baden, beim FC Wohlen, beim SC Kriens und beim FC Mutschellen waren die Ex-Profis gemeinsam tätig. Am Samstag (16 Uhr) duellieren sich die beiden Freunde auf der Burkertsmatt. Nicht nur an der Seitenlinie ist es ein besonderes Spiel, sondern auch der Rahmen passt: Die Partie fi…