Pionier der Alpenmalerei

Di, 23. Nov. 2021

Die nächste öffentliche Führung im Museum Caspar Wolf Muri findet am Sonntag, 28. November, um 14 Uhr statt.

Das Museum Caspar Wolf vermittelt in anschaulicher Weise die wechselvolle Karriere dieses einfachen Mannes aus Muri sowie die aussergewöhnliche Entwicklung seines künstlerischen Werks. Es würdigt den Pionier der Alpenmalerei Caspar Wolf (1735–1783) mit einer speziell konzipierten Ausstellung – der umfassendsten permanenten Präsentation seines Werkes überhaupt – und mit wechselnden Kabinettausstellungen zu verschiedenen Aspekten im Zusammenhang mit Caspar Wolf, seiner Kunst, seiner Zeit und seinen Themen.

Treffpunkt ist beim Besucherzentrum von Muri Info. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Die Führung dauert rund eine Stunde.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Wo der Samichlaus zu Hause ist

Das Chlaushüsli im Boswiler Wald lockte wiederum viele Besucherinnen und Besucher an

Das Chlaushüsli in Boswil hat Tradition. Diesmal fand es unter speziellen Vorzeichen statt. Verändert hat sich für die Kinder aber nicht viel. Nur auf das «Gschichtli» mussten sie verzichten, dafür durften sie in Samichlaus’ Stube schauen.

Annemarie Keusch

Am Sonntagabend ist Hanspeter Luzio erleichtert. Der Präsident der Chlausgesellschaft Boswil-Kallern kann au…