Viel trainiert, wenig gespielt

Di, 05. Jan. 2021

Profihandballerin Daphne Gautschi in Metz

2020 trainierte Daphne Gautschi sehr viel, doch kam beim französischen Topteam Metz kaum zum Einsatz.

Aus dem Handball-Wunderkind wurde ein riesiges Talent bei einem der grössten Topteams von Europa. Daphne Gautschi, heute 20 Jahre jung, spielt bei Champions-League-Teilnehmer und Tabellenführer Metz in Frankreich. Wobei sie in diesem Jahr im Star-Ensemble keine tragende Rolle hatte und kaum an die Spiele mitdurfte. «Ich komme trotzdem vorwärts», so Gautschi. Im Sommer 2021 läuft ihr Vertrag aus. --spr


Ein Jahr auf dem gleichen Tritt

Profihandballerin Daphne Gautschi über ihr schwieriges Jahr bei Metz in Frankreich

Für einmal geht ihre Karriere nicht steil bergauf. Die 20-jährige Daphne Gautschi trainiert in Metz zwar viel, kommt aber selten zum…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ein erster Einblick

Hans-Peter Budmiger ist als Grossrat vereidigt

Wirklich spannend war sie nicht, die erste Grossratssitzung. Viele Reden, Wahlen, die Vereidigung. Nur ein Sachgeschäft galt es zu besprechen. Trotzdem gewährte die Sitzung Hans-Peter Budmiger einen ersten Blick in sein neues Amt als Grossrat. «Der Parlamentsbetrieb ist für mich neu, entsprechend war es spannend», sagt der Murianer Gemeindepräsident.

Er spricht über die Ziele als Grossrat und darüber...