Viele Spenden entgegengenommen

Di, 23. Feb. 2021

Ungewöhnliche Fasnacht auch für den Turnverein

In diesem Jahr an eine normale Fasnacht zu denken, ist wohl unmöglich. So konnte auch der jährlich am Fasnachtssamstag stattfindende Fantasienball nicht durchgeführt werden. Dennoch hat sich unter anderem der Turnverein Muri für eine, wenn auch ungewohnte Durchführung der Fasnacht eingesetzt. Für die Teilnahme beim Fasnachtsfenster bauten die Turnerinnen und Turner eine Burg mit verschiedenen Mottos der vergangenen Fantasienbälle sowie einen riesigen Kinderwagen. Am Fasnachtssamstag durften sie das Studio von Radio FGN benutzen und stellten unter anderem einen Getränkelieferdienst auf die Beine. Nach einem Anruf im Studio wurde eines von neun selbst gebauten «Kaffeemobilen» mit feinen Getränken unter Einhaltung der Corona-Schutzmassnahmen an…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Der Vollblut-Fasnächtler

René Neiger ist «Kopf des Monats» Februar

Seine Stimme war an dieser Fasnacht präsent wie kaum eine andere. Ins FGN-Radio investierte René Neiger viel Zeit und Herzblut. Überhaupt, kreative Ideen hat der Murianer immer wieder.

Er interviewte Studiogäste, führte durch das Programm, entwickelte dieses vorgängig mit. Und ganz allgemein: das Fasnachtsradio war seine Idee. René Neiger war an dieser Fasnacht präsent wie kein anderer Fasnä...