Villmergen: Kunst zum Geburtstag

Di, 12. Jan. 2021

Zum 54. Geburtstag wurde Stefan Grüter, wohnhaft im Alters- und Pflegeheim Obere Mühle Villmergen, mit extra für ihn designten Radabdeckungen für seinen neuen Rollstuhl überrascht. Pirmin Breu selber brachte die Kunstwerke. Die Idee hatte Stefan Grüter schon seit einiger Zeit. So richtig coole Radabdeckungen, das war sein Wunsch. Aber ob das realisierbar sei? Das waren so die Gespräche, die Stefan Grüter und René Schiess beim Rotkreuz-Fahrdienst zur Therapie hatten. Nun kennt René Schiess Stefan Grüter schon von früher, er war vor mehr als 40 Jahren sein Judotrainer. Jetzt ist er sein Fahrer. Nach einigem Überlegen hat er sich mit Pirmin Breu, Künstler aus Wohlen, in Verbindung gesetzt. Man kennt sich – man hilft sich. Und so kam es, dass Pirmin Breu Entwürfe gemacht und das Material…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schneespass auf dem Horben

Auf dem Freiämter Hausberg tummeln sich am Wochenende Hunderte von Ausflüglern

Das Naherholungsgebiet oberhalb von Beinwil lädt im Winter zum Schlitteln, Skifahren, Langlaufen und Spazierengehen ein.

Susanne Schild

Wenn es Frau Holle zulässt und es bis in die Niederungen schneit, findet man auf einer Höhe von über 800 Metern ein kleines Winterparadies im Freiamt – den Horben. Auch wenn sich der Nebel über das Freiamt legt, scheint dort meistens die ...