Werkleitungen ersetzen

Fr, 16. Okt. 2020

Die Wasserversorgungsgenossenschaft und die Energie Freiamt AG planen den Ersatz ihrer Werkleitungen (Wasserleitung, Elektrisch) im Bereich Pilatusstrasse-Bühlfeld-Bachstrasse. Im Zusammenhang mit diesen Arbeiten müssen bis zirka am 23. Oktober auf Höhe des Bühlfelds Werkleitungsanschlüsse in der Pilatusstrasse erstellt werden. Der Verkehr wird im Baustellenbereich halbseitig geführt. Aufgrund der kurzen Distanz und der engen Platzverhältnisse wird auf den Einsatz einer Lichtsignalanlage verzichtet.

Während den Arbeiten ist mit Behinderungen für den Verkehr, insbesondere für Lastwagen, zu rechnen. Daher wird gebeten, die Zu- und Wegfahrt möglichst über den Knoten Gotthardstrasse–Luzernerstrasse–Pilatusstrasse (Garage Scheuber) zu organisieren. Nach Möglichkeit sollen auch Zulieferer über die erschwerte Zufahrt im Baustellenbereich informiert werden. Die Bauunternehmung und die Bauleitung sind bemüht, die Emissionen und Unannehmlichkeiten so gering wie möglich zu halten.

Category: 

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Vor dem Einzug in den Final

Freiämter Ringer lassen Einsiedeln keine Chance

Die Ringerstaffel Freiamt glänzt beim ersten Halbfinalkampf auswärts in Einsiedeln. Der Kampf war eine einseitige Angelegenheit. Der 27:8-Kantersieg zeigt, dass die Freiämter mit aller Macht in den Final einziehen wollen. Nur ein Einzelkampf ging verloren.

Was bleibt, ist die Unsicherheit, ob es überhaupt zum Heimkampf vom nächsten Samstag in Merenschwand kommen wird. Damit wollen sich die Freiämter aber nich...