Zeugen gesucht

Di, 12. Jan. 2021

Im September prallten in Oberrüti ein Motorrad und ein Fahrradlenker zusammen. Die Motorradfahrerin wurde erheblich verletzt. Weil der genaue Hergang nach wie vor unklar ist, werden Augenzeugen gesucht.

Der Unfall ereignete sich am Samstag, 5. September, um 14 Uhr auf der Hauptstrasse in Oberrüti. In Richtung Luzern fahrend schloss die Motorradfahrerin auf den Velofahrer auf, der in gleicher Richtung unterwegs war. Auf seinem E-Bike schwenkte der Mann auf Höhe des Restaurants Rössli nach links, um auf dem dortigen Fussgängerstreifen die Fahrbahn zu überqueren. In diesem Augenblick stiess die Motorradfahrerin mit dem Velo zusammen. Beide Beteiligten kamen zu Fall. Während der 78-jährige Velofahrer leicht verletzt davonkam, erlitt die 54-jährige Frau auf dem Motorrad erhebliche…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schneespass auf dem Horben

Auf dem Freiämter Hausberg tummeln sich am Wochenende Hunderte von Ausflüglern

Das Naherholungsgebiet oberhalb von Beinwil lädt im Winter zum Schlitteln, Skifahren, Langlaufen und Spazierengehen ein.

Susanne Schild

Wenn es Frau Holle zulässt und es bis in die Niederungen schneit, findet man auf einer Höhe von über 800 Metern ein kleines Winterparadies im Freiamt – den Horben. Auch wenn sich der Nebel über das Freiamt legt, scheint dort meistens die ...